Social.Gold and Gold.Social   

Vita - Curriculum Vitae

       

index D
aktuell
intro
archiv
texte
links
vita

kontakt


Johannes Angerbauer Goldhoff, Jahrgang 1958

Johannes Angerbauer Goldhoff 2011 Self Portrait 2011

 
   
 
   
   
   
   
     

Sohn von Prof. akad. Metallplastiker Johann Angerbauer (1928-1977) und Gertrude Angerbauer, geb. Stolz (1929-1985), Ziseleurin. 1964 Erster Silberring mit Koralle für Mutter. 1972-1976 Ausbildung als Gürtler, Gold- und Silberschmied an der Fachschule für künstlerische Metallbearbeitung, Steyr. Abschluss mit Auszeichnung. 1977-1982 Studium der Metallplastik und Bildhauerei an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, bei Prof. Helmuth Gsöllpointner und Prof. Erwin Reiter. Diplom, Mag.art. 1982. Zivildienst im Institut Hartheim 1982.
Seit 1989 Arbeit am Erweiterten Goldbegriff = Social Gold.

     

Auszeichnungen: 

       

Goldene Ehrenmedaille des Künstlerhaus Wien weiter
1. Platz bei geladenem Wettbewerb für Brunnengestaltung in Engerwitzdorf (nicht realisiert).
1. Preis bei Kunstwettbewerb "Hommage an das Margaretenfenster" der Stiftskirche Ardagger. weiter
1. Preis beim Kunst am Bau Wettbewerb für das 4+ Verwaltungszentrum in Oberndorf bei Schwanenstadt. weiter
Caesar Werbepreis für "Social Gold Vodka" mit Thomas Traxl.  weiter

 

 Zahlreiche Ausstellungen und Projekte im In- und Ausland. Zuletzt:

  2019

> Die Zukunft ist dem Mensch, Raum Zeit verbindenden Grossprojekt "Goldene Eisenstrasse" gewidmet.
> Eine umfassende Print Informationsebene für das seit 2008 organisch wachsende Landart Projekt "Gold Sitzsteine" ist in Arbeit.

2018

>Prozessorientierter temporärer Kunstorganismus G14 im Grünmarkt 14, Steyr. 

  2017  

> "HUMAN_gold" auf der Empore des Design Center, Linz.
>
"Hommage für 10 Jahre ARTAUSTRIA" Wien, courtesy Kunsthaus Wiesinger.

  2016   

> "27 Jahre Social Gold Relikte" Galerie Forum, Wels.
> "
0 Cent - Keine Zeit" eine Wirtschafts-Flucht-Aktion nach Panama (Steyr - Linz - Münster - Osnabrück).
> "
ARG - Absolut Reines Gold" Galerie K2, Sierning.
> "
Goldene Zeitverschiebung" Kunst Quartier, Osnabrück (Zur ZEIT Kulturnacht 2016).
> "
Social Gold - No Name" Galerie der Kunstschaffenden OÖ, Linz.

  2015   

> "SOCIAL GOLD CARPET" 4-teilige Bodengold Installation im Hof des Wiener Rathauses beim GOLD LIFE BALL, Wien. Goldene Wandobjekte bewahren die menschlichen Spuren dieses historischen Lifeballs in ästhetischer Weise für die Zukunft...

  2014   

Dauerinstallation des "KRISTALLTAG" Goldobjekts Nr. 2 in der "Goldenen Rathauspassage" Steyr. 

  2013   

"GOLDENE ZEIT" Serielle Arbeiten. Erstpräsentation, Galerie Steyrdorf, Steyr. Work in progress 

  2012   

"SOCIAL GOLD KISS" bei der Internationalen GOLD Ausstellung im Unteren Belvedere, Wien. Eine 3teilige Bodengold Installation im Verbindungsgang von Goldkammer und Orangerie. Leihgabe des Kristalltag Diptychons in Orangerie. 11 goldene Zeit Triptychen bewahren in sich die Spuren von 50.000 BesucherInnen.

     

Beteiligung bei int. Kunstmessen:

     

Kunst94 Zürich - Arte Fiera95 Bologna - Eingangsschwelle zur Kunst95 Zürich - Wien Kunst95 - Arte Fiera96 Bologna - ART ATHINA 7'99 - Arte Fiera01 Bologna - art position 2002 Wien - WIKAM 2012 Wien - Affordable Art Fair 2013 Hamburg - ARTAUSTRIA 2017 Wien

     

Arbeiten im Besitz von, bzw. Auftragsarbeiten (Auswahl):

 

Bundeskanzleramt, Oberösterreichische Landesgalerie, Land Niederösterreich, Stadt Linz, Stadt Steyr, Stadt Amstetten, Generali Landesdirektion Linz (Kunst am Bau), Raiffeisenlandesbank Wien Niederösterreich (Auftragsarbeit), Kunst Zürich, BMW Motoren, Brauerei Ottakring AG, Allg. Sparkasse Linz, Hypo Landesbank, Stift Schlierbach, Stift Kremsmünster, Stift Reichersberg, Eckelt Glastechnik, GFM, BMD, Ennskraftwerke AG, Hartlauer, ÖAF&Steyr Nutzfahrzeuge, Weyland Schärding, SKF, Wiener Städtische Versicherung, Sparkasse Neuhofen/Krems (Kunst am Bau), Steyrtalapotheke, OÖNachrichten Wimmer Medien (Auftragsarbeit), zahlreiche Werke im Privatbesitz...

     

 

      "alte" biografie